Python in Blockchain

Python ist eine hochentwickelte, interpretierte und allgemeine dynamische Programmiersprache, die sich auf die Lesbarkeit von Codes konzentriert. Die Syntax in Python hilft Programmierern, in weniger Schritten als Java oder C ++ zu programmieren. Die Sprache, die im Jahr 1991 vom Entwickler Guido Van Rossum gegründet wurde, macht die Programmierung einfach und macht Spaß. Das Python wird aufgrund seiner vielfältigen Programmierparadigmen in größeren Organisationen häufig verwendet. Sie beinhalten normalerweise eine imperative und objektorientierte funktionale Programmierung. Es verfügt über eine umfassende und große Standardbibliothek mit automatischer Speicherverwaltung und dynamischen Funktionen.

Ich würde empfehlen, Python und Blockchain zu verwenden, wenn Sie versuchen, einen IoT (Internet of Things) Anwendungsfall anzusprechen. Denken Sie daran, eine persönliche Blockchain für Ihre IoT-Geräte zu Hause zu betreiben, um sie zu sichern. Sie würden nicht mit einer PoW (Proof of Work) Blockchain-Plattform gehen, aber Sie würden einen Delegierten Proof of Stake (DPOS) wählen. Python ist sauber, eine riesige Sammlung von Bibliotheken, die bereits verfügbar sind, um nur einige der Gründe zu nennen, warum Sie Python verwenden sollten. Dies ist der Hauptgrund, ARK blockchain entwickelte Python API.

Bibliotheken

Die große Standardbibliothek von Python, die häufig als eine ihrer größten Stärken genannt wird, bietet Werkzeuge, die für viele Aufgaben geeignet sind. Für Anwendungen mit Blick auf das Internet werden viele Standardformate und -protokolle wie MIME und HTTP unterstützt. Es umfasst Module zum Erstellen einer GUI, die mit relationalen Datenbanken verbunden ist, Erzeugen von Pseudozufallszahlen, Arithmetik mit beliebigen Dezimalstellen, Manipulieren regulärer Ausdrücke und Komponententests

Einige Teile der Standardbibliothek sind durch Spezifikationen abgedeckt (z. B. die Web-Server-Gateway-Schnittstelle (WSGI) -Implementierung wsgiref folgt PEP 333), aber die meisten Module nicht. Sie werden durch ihren Code, ihre interne Dokumentation und Test-Suites (falls mitgeliefert) angegeben. Da es sich bei der meisten Standardbibliothek jedoch um plattformübergreifenden Python-Code handelt, müssen nur wenige Module für Variantenimplementierungen geändert oder neu geschrieben werden.

Ab September 2017 enthält das Python-Paket-Index das offizielle Repository für Python-Software von Drittanbietern, enthält mehr als 117.000 Pakete mit einer breiten Palette von Funktionen, einschließlich:

  • Grafische Benutzeroberflächen
  • Web-Frameworks
  • Multimedia
  • Datenbanken
  • Vernetzung
  • Test frameworks
  • Automatisierung
  • Vernetzung
  • Web scraping
  • Dokumentation
  • Systemadministration
  • Wissenschaftliches rechnen
  • Textverarbeitung
  • Bildverarbeitung

Scala Blockchain entwickelt und liefert Blockchain-Lösungen für eine vielseitige Geschäftsumgebung in der Programmiersprache Python. Mit einem starken Team von Python-Experten und Tech-Personal bemühen wir uns, die besten Lösungen und Dienstleistungen der Klasse anzubieten.