Lieferkette

Die Lieferkette war ein großer Schritt in der Art und Weise, wie Unternehmen ihre Kunden oder Konsumenten erreichen. Es erleichterte die Probleme in der Art und Weise, wie Unternehmen arbeiteten. Es würde die Sichtbarkeit und Kontrolle über Waren oder Produkte erheblich verbessern, wenn sie von Punkt A nach Punkt B verlegt werden. Dies war ausreichend für eine Zeit, in der die Unternehmen nicht so kompliziert waren wie heute. Die Lieferkette durchläuft viele Übergänge, um mit dem sich ständig ändernden Marktumfeld Schritt zu halten. Neue Innovationen und Technologien werden angepasst und integriert, um die Anforderungen von Lieferanten und Kunden zu erfüllen. Infolgedessen ist die Lieferkette undurchsichtiger, fehleranfälliger und extrem schwierig zu verwalten. Hier freut sich der Experte auf Blockchain, da es einige Aspekte erleichtern kann.

Supply-Chain-Aktivitäten maximieren den Kundenwert und erzielen einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil. Eine bewusste Anstrengung der Supply-Chain-Unternehmen, Lieferketten effizient und effektiv zu entwickeln und einzusetzen. Die Aktivitäten in der Lieferkette umfassen alles von Beschaffung, Produktentwicklung, Produktion und Logistik bis hin zu den Informationssystemen, die zur Steuerung und Koordinierung dieser Aktivitäten erforderlich sind.

Es gibt zwei Kernkonzepte in der Lieferkette

  • Praktisch jedes Produkt, das einen Endbenutzer erreicht, repräsentiert die kumulative Anstrengung mehrerer Organisationen. Diese Organisationen werden zusammenfassend als Lieferkette bezeichnet.
  • Während Lieferketten schon lange existieren, haben die meisten Unternehmen nur darauf geachtet, was in ihren "vier Wänden" passiert. Nur wenige Unternehmen haben die gesamte Kette von Aktivitäten, die letztendlich Produkte an den Endkunden geliefert haben, verstanden, geschweige denn gemanagt. Das Ergebnis waren unzusammenhängende und oft unwirksame Lieferketten.

Organisationen, die die Lieferkette bilden, sind durch physischen Fluss und Informationsfluss miteinander verbunden. 

Physischer Fluss

Physische Flüsse beinhalten die Bewegung, Transformation und Lagerung von Materialien und Gütern. Sie sind physische und sichtbare Teile einer Lieferkette. Aber genauso wichtig sind Informationsflüsse.

Informationsfluss

Der Informationsfluss ermöglicht es den zahlreichen Partnern der Lieferkette, ihre langfristigen Pläne zu koordinieren und den täglichen Material- und Warenfluss durch die Lieferkette zu steuern.

Blockchain in der Lieferkette - Was ist neu?

Blockchain ist ein verteiltes Hauptbuch, das absolute Sicherheit und Transparenz gewährleistet. Es verspricht, die bestehenden Probleme in der Lieferkette heute zu lösen.

Durch die Implementierung der Blockchain-Methoden und -Lösungen erbt die Lieferkette die folgenden Attribute von blockchain und entwickelt sich zum Besseren

  • Transparenz:Alle Beteiligten können die Transaktionen, die in einer Blockchain aufgezeichnet wurden, ab dem Zeitpunkt der Erstellung visualisieren.
  • Dezentralisierung:Blockchain arbeitet in einem Netzwerk und wird daher nicht von einer einzigen Einheit kontrolliert.
  • Sicherheit:Transaktionen, die auf Blockchain ausgeführt werden, sind verschlüsselt, so dass es unmöglich ist, Daten zu fälschen.

Was wir anbieten

Wir bei Scala Blockchain sind bestrebt, innovative Systeme zu entwickeln, die Vertrauen, Skalierbarkeit und selektive Transparenz vermitteln. Viele der führenden Technologieanbieter versuchen, ein Supply-Chain-Management aufzubauen, das der Blockchain-Technologie zugrunde liegt, so dass sie die Eigenschaften davon übernehmen und sie für Unternehmen und Kunden gleichermaßen verbessern kann. Bei der von beiden Seiten erwarteten Transparenz ist die Marge für jeden Zwischenfehler höchst unwahrscheinlich.

Also kurz gesagt,

  • Registrierung der Übertragung von Waren auf einem Hauptbuch
  • Identifizieren Sie die an der Transaktion beteiligten Parteien
  • Identifizieren Sie den Preis, Ort, Datum, Menge
  • Speichern Sie die Informationen zur Qualitätskontrolle
  • Speichern Sie relevante Informationen zur Verwaltung der Lieferkette
  • Public Ledge, Transparenz für Intermediäre
  • Ermöglicht die Verfolgung des Produkts zum Ursprung
  • Dezentralisierung bedeutet Distributed Ledger Ownership
  • Manipulation von Daten ist unmöglich; es ist unveränderlich

Anwendungsfälle

Suchen Sie nach Implementierungen von Blockchain-Lösungen?
Sprechen Sie jetzt mit unseren Experten über Ihre Anforderungen.